Schmuck aus Tierhaar – personalisierter Schmuck*

Werbung. Wir durften die „Perle mit Seele“ von Mevisto Cermaics für euch testen. Was es daran zu testen gibt? Dieses besondere Schmuckstück wird selbst personalisiert. Man braucht nur eine kleine Haarsträhne und im Nu wird der Perlenanhänger zum persönlichsten Geschenk der Welt! 

Der Zeitpunkt zu dem ich diese Kette bekommen habe hätte nicht besser sein können: wir waren frisch verlobt und in ein paar Monaten würde ich für ein Praktikum mehrere Monate ins Ausland gehen! Da ist es etwas ganz Besonderes, wenn man seine Lieben wirklich ganz nah am Herzen tragen kann!

Das DIY geht wirklich super einfach. Die Kette mit dem Perlenanhänger kommt in einer quadratischen Box. Es sind alle Utensilien die ihr für die Perosnalisierung braucht darin enthalten … bis auf eine Kleinigkeit: eine Haarsträhne! Ich hab dafür eine 2-3 cm kurze Strähne von Tobi und Felix abgeschnitten. Alle Instruktionen findet ihr nicht nur auf der Verpackung sondern auch in einer kleinen Anleitung oder im Internet

Jetzt formt ihr entweder mit den Haaren ein Knäuel und stopft es in die Öffnung oder helft mit der Pipette nach. 

Wenn alle Haare drinnen sind, dreht man den Deckel nach links bis man ein Knacken hört. Jetzt dreht man den schwarzen Schlüssel in die richtige Position und dreht weiter, bis man wieder ein Knacken hört. In diesem Schritt beginnt das „Minilabor“ mit seiner Arbeit und erwärmt sich. Man kann wirklich nichts falsch machen, jeder Schritt ist auch auf dem Deckel genau beschrieben! 
Nun wartet ihr 15 Minuten. Eine zustätzliche Kontrolle bietet die Blaufärbung der Batteriekammer. Während der 15 Minuten Wartezeit ist es wichtig, dass das Labor waagrecht am Tisch steht. Danach wird der Deckel wieder laut Gebrauchsanleitung gedreht. Nun schwenkt ihr das Labor ein wenig und füllt die gelösten Elemente in eine kleine Schale um. 

Mit Hilfe der Pipette nehmt ihr die Flüssigkeit auf und füllt sie in eure Perle um – Voilá, der persönliche Anhänger ist fertig! 

Meine neue Kette hat einen ganz besonderen Wert für mich und wird diesen auch nie verlieren! Ich wünschte so etwas hätte es schon früher gegeben – als Erinnerung an Haustiere aus der Kindheit zum Beispiel!  Mevisto Ceramics hat es geschafft, persönlichen Erinnerungen in hochwertigem Schmuck zu verpacken … ein Geschenk das man gar nicht überbieten kann! 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Mevisto Ceramics // PR Sample

Wir sind neugierig!
Was war das besonderste Geschenk
das ihr je bekommen habt?

Ein Kommentar bei „Schmuck aus Tierhaar – personalisierter Schmuck*“

  1. […] Hundes personalisieren. Eine ausführliche Vorstellung zu diesem besonderen Geschenk findet ihr hier. Die Ketten und Anhänger gibt es in verschiedenen Farben und Größen und ab 149 […]

Schreibe einen Kommentar